BIM bam bum: Eine Geschichte vom Bauen, Umziehen und Scheitern

22366831_1940391752952991_2466163072839607600_n

  Das Rathauses Wilmersdorf als eine der größten Unterkünfte für Geflüchtete in Berlin schließt noch dieses Jahr, voraussichtlich bis Mitte Dezember, was seit ca. März 2017 auch bekannt und beschlossen ist. Unklar ist dabei noch immer der konkrete Zeitpunkt und die Umzugsziele. … Weiterlesen …

Fake-Initiative gibt „Warnhinweise“ zu neuer Flüchtlings-Unterkunft

Bildschirmfoto 2017-11-09 um 19.44.40

  Frauen sollen keine zu kurzen Röcke tragen, Kinder nicht unbeaufsichtigt bleiben. Auf Anzeigen soll man verzichten und den öffentlichen Raum nicht so nutzen wie bisher. Das sagt ein Aushang einer offensichtlich erfundenen Hilfe-Initiative zur neuen Gemeinschaftsunterkunft in der Finckensteinallee … Weiterlesen …

Kältehilfe: 700 Plätze zum Start, über 1.000 bis Jahresende – so viele wie noch nie

Kältehilfe

    Zum Start der Kältehilfe stehen in Berlin knapp 700 Plätze zur Verfügung, mehr als es die letzten Jahre jeweils waren. Daneben ist jedoch ein Neustart zur Obdachlosigkeit nötig. Im November kommen noch weitere Unterkünfte hinzu: Die ehemaligen Notunterkünfte für … Weiterlesen …

Marzahn-Hellersdorf: GU Albert-Kuntz-Straße

Gemeinschaftsunterkunft MUF (Modulare Unterkunft für Flüchtlinge) Albert-Kurtz-Straße 61 – 71 12627 Berlin Belegung: ca. 450 Plätze Betreiber: Milaa gGmbH   milaa gGmbH Ackerstr. 147 10115 Berlin  Kontakt Zentrale: Telefon: 030 805 88 79-0 Fax: 030 805 88 79-10 E-Mail: info@milaa-berlin.de

NUK Paulsternstraße schließt Anfang November

Bildschirmfoto 2017-10-18 um 15.54.41

    Die Notunterkunft in der Paulsternstraße ist die nächste als prekär eingestufte Notunterkunft, die in Kürze schließt.  Auch diese Unterkunft in einer eigentlich als Eventhalle gebauten Halle wird nun geschlossen. Die Wohnverhältnisse in derartigen Hallen sind grundsätzlich durch nur … Weiterlesen …

Unterkunft Marburger Straße wird bis Ende Oktober geschlossen

Bildschirmfoto 2017-10-06 um 12.38.01

  2. UPDATE (17.10.) Die nächste Unterkunft, die nunmehr aufgelöst wird, ist die Unterkunft in der Marburger Straße. Der Freizug findet am 19. und 20. Oktober statt. UPDATE: Neuer Termin ist der 28./29.10. Hintergrund ist, dass einerseits der Eigentümer des … Weiterlesen …

NUK Gotenburger Straße wird aufgelöst / Unterstützerkreis Buchholz trifft sich

Bildschirmfoto 2017-10-07 um 18.54.14

    Die NUK Gotenburger Straße wird in wenigen Tagen aufgelöst. Am 10.und 11.10. ziehen die bisherigen Bewohner aus und kommen in der Mehrzahl in die neue Unterkunft in die Buchholzer Straße. Rd. 120 Menschen werden umziehen. Der Umzug erfolgt … Weiterlesen …

Spandau: GU Freudstraße

Gemeinschaftsunterkunft (MUF) Freudstraße 8 13589 Berlin Kapazität: 320 Betreiber: AWO Unterkunft in modularer Bauweise. 4 verschiedene Wohnungstypen, die zunächst als GU genutzt werdend später als Wohnungen. Zunächst werden die späteren 1-Zimmer-Wohnungen mit 3 Personen belegt, 4-Zimmer-Wohnungen mit 6 Personen. Alle … Weiterlesen …

Pankow: GU Buchholzer Straße

Gemeinschaftsunterkunft (Tempohome) Buchholzer Straße / Blankenfelder Straße (Elisabeth-Aue) 13127 Berlin Kapazität 560 Plätze Betreiber: Apardo GmbH Apardo GmbH Uhlandstr. 137 10717 Berlin info@apardo.berlin Tel.: +49 30 85 40 07 41 Fax: +49 30 85 40 07 43 ehrenamt@apardo.berlin

Vertrag mit Gierso nun endgültig gescheitert. Freizug von 2 Unterkünften ab 13.09.

goerzallee-307

    Seit Ende letzter Woche ist klar, dass Berlin und Gierso endgültig getrennte Wege gehen werden. Die Kündigung seitens der Senatsverwaltung vom Juni 2017 wird nun auch vollzogen, die Gespräche sind gescheitert. Begonnen wird mit den beiden Unterkünften in … Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: