Corona: Visa zum Familiennachzug – Gültigkeit & Neuvisierung

Seit 01.07. sind Einreisen zur Familienzusammenführung grundsätzlich wieder möglich. Wenn ein ausgestelltes Visum noch Gültigkeit besitzt, ist dies an sich problemlos möglich, soweit die Einreise an sich nun erfolgen kann. Wenn das Visum abgelaufen ist, kann die Neuvisierung erfolgen. Zudem gelten … Weiterlesen …

Corona: LAF erlässt Hygieneregeln für Ehrenamtliche in Unterkünften

Das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) hat nun zum 01.07. Schutz- und Hygieneregeln erlassen, die für die Arbeit von Ehrenamtlichen in Unterkünften gelten. Wir empfehlen weiterhin, mit der jeweiligen Unterkunft Kontakt aufzunehmen, um die konkrete Umsetzung von Projekten abzustimmen. Aufgrund der … Weiterlesen …

Frist zur Identitätsklärung bis 30.06.2020 für Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung

Mit dem Geordnete-Rückkehr-Gesetz wurden umfangreiche Änderungen eingeführt. Eine wesentliche ist die Identitätsklärung. Betroffen sind davon Menschen, die ab dem 01.01.2017 bis zum 31.12.2019 eingereist sind und jetzt oder später in eine Ausbildungs- oder Beschäftigungsduldung wechseln wollen.  Menschen, die im o.g. … Weiterlesen …

Kaleidoskop 2020 – Neues Förderprogramm für Mini-Projekte

Wesentliche Punkte Kaleidoskop2020 unterstützt Projekte mit 500 – 3.000 €. Bis zum 30. Juni 2020 muss dieser Antrag beim TBB eingereicht werden. Die Projekte sollen die ehrenamtliche Arbeit von, mit und für Geflüchtete fördern. Antragsberechtigt sind Organisationen, Initiativen und engagierte … Weiterlesen …

Corona: Info-Brief der Schulverwaltung an Eltern von Geflüchteten in Gemeinschaftsunterkünften

Am 27.05. wurde von der Schulverwaltung der uns heute übermittelte Brief an die Eltern von Kindern in Gemeinschaftsunterkünften geschickt. Das Schreiben liegt auch in anderen Sprachen vor. Informationen fur Familien in Gemeinschaftsunterkinften zum aktuellen Schulbetrieb Liebe Eltern und Erziehende, in … Weiterlesen …

Corona: Abschiebungen aus Berlin wieder eingeschränkt möglich

Die bis 29.05. geltende Aussetzung aller Abschiebemaßnahmen durch das Land Berlin wird seit dem 30.05. schrittweise aufgehoben. Voraussetzung für Einzelabschiebungen oder auch Sammelcharter ist, dass einerseits im Zielland geringere Infektionszahlen für Corona bestehen und andererseits diese Staaten auch entsprechende Maßnahmen … Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: