Corona: Charité sucht ÄrztInnen & PflegerInnen

Print Friendly, PDF & Email



Die Charité – Universitätsmedizin Berlin hat im Hinblick auf die konkreten personellen Herausforderungen zentrale E-Mail-Adressen eingerichtet, an welche sich Personen melden können, die die Charité bei den laufenden medizinischen Aufgaben unterstützen können.

Gesucht werden approbierte ÄrztINNEN und examinierte PflegerINNEN.

Diese zentralen E-Mail-Adressen der Charité hierfür lauten wie folgt:

E-Mailadresse für PflegerINNEN:

bewerbung-pflege@charite.de

E-Mailadresse für ÄrztINNEN:

pandemiestab@charite.de  

Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang auch bitten, ggf. geeignete Person in Ihrem privaten Umfeld auf die Unterstützungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen.

Vielen Dank für die Unterstützung und die solidarische Zusammenarbeit bei dieser Herausforderung.

https://www.charite.de

2 Gedanken zu „Corona: Charité sucht ÄrztInnen & PflegerInnen“

  1. Frühpensionierter Feuerwehrbeamter würde gerne seine Hilfe im Zusammenhang zur Verfügung stellen.
    Bin in der Notfallversorgung im OZK Lichtenberg ausgebildet.
    Bin Rettungssanitäter und war bis 2015 auch auf dem Rettungswagen und unteranderem auch auf dem Bettentransportwagen tätig gewesen.

    Als Pensionär darf ich ohne weiteres noch meine Hilfe anbieten.

    Mit freundlichen Grüssen
    Lapszies Mike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: