Corona: WLAN in LAF-Unterkünften

Print Friendly

WLAN in allen Unterkünften ist eine Forderung seit 2015. Aufgrund von Corona wurde nun seit April mit dem tatsächlichen Ausbau in den Unterkünften begonnen. Anbei der Stand per 14.09.2020 zu den einzelnen Unterkünften.

Bisher war in Gemeinschaftsunterkünften nur in den Gemeinschaftsräumen eine Versorgung gefordert und verpflichtend. Zukünftig soll die Versorgung auch alle Wohnräume abdecken.

Bei neuen Unterkünften soll nun von Beginn an eine WLAN-Versorgung für die gesamte Unterkunft gesichert sein. Bei allen bereits bestehenden soll die Versorgung – soweit noch nicht geschehen – noch erfolgen.

Anbei die Übersicht zu den einzelnen Unterkünften. Offen bleibt, ob die Versorgung in der Praxis auch tatsächlich zu Stoßzeiten wirklich gewährleistet ist oder in manchen Fällen eher in der Theorie besteht.

Quelle

Anfrage 18/24694 im Abgeordnetenhaus, Katina Schubert, Die Linke

https://pardok.parlament-berlin.de/starweb/adis/citat/VT/18/SchrAnfr/S18-24694.pdf

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: