Dokumentation zur Herbsttagung des BUMF eV

Print Friendly

 

 

Vor rd. drei Wochen fand die traditionelle Herbsttagung des Bundesverbandes unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V. statt. Nun liegt die Dokumentation vor.

An an drei Tagen wurden mit rd. 150 Teilnehmern aus allen Bundesländern viele aktuelle Themen diskutiert, die die besonderen Belange unbegleiteter minderjähriger  Flüchtlinge und junger Erwachsener natürlich speziell herausstellten, aber auch vielfach allgemeingültige Themen und Probleme Geflüchteter behandelten.

Wir konnten nicht nur daran teilnehmen, sondern haben auch neben zwei Workshops noch einen knackigen Input am letzten Tag im Plenum geben dürfen. Danke dafür, und ebenso für eine wirklich hervorragend organisierte und inhaltlich hochstehende Tagung.

Gerade ist die Dokumentation veröffentlicht worden, die viele wirklich informative und gut aufgebaute Beiträge an einer Stelle vereint.  Unsere Beiträge sind dort natürlich auch zu finden.

Folgende Vorträge sind bei Interesse als pdf- Datei verfügbar (weitere werden ergänzt):

Wirksamkeit der Kinder- und Jugendhilfe bei umF – Erkenntnisse aus der Evaluation von HilfeprozessenReferent: Prof. Dr. Michael Macsenaere, IKJ gGmbH und IKJ ProQualitas GmbH

Ausbildungsduldung | Referent: Christian Lüder, Berlin hilft!

Fachforen als pdf-Dateien

Fachforum 1: Relevante rechtliche und tatsächliche Neuerungen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge | Refrentin: Ulrike Schwarz, BumF

Fachforum 4: Pass und Identität: Mitwirkungspflichten, Passpflicht und Reisen in Abhängigkeit des Status | Referent: Christian Lüder, Berlin hilft!

Fachforum 5: Rechtliche und tatsächliche Neuerungen beim Familiennachzug aus Drittstaaten | Referentin: Annette Fölster, Rechtsanwältin

Fachforum 6: Junge Volljährige: Aufenthaltssicherung und Übergang in neue Leistungssysteme | Referentin: Dörthe Hinz, Flüchtlingsrat Niedersachsen

Zusatzmaterial: Urteil SG Lübeck (BAB für afghan. Asylbewerber), Arbeitshilfe Parität zur Sicherung des Lebensunterhalts während der Ausbildung, Arbeitshilfe Parität zum §§ 25a und b AufenthG

Fachforum 7: Unbegleitete geflüchtete Mädchen: Lebenslagen und Bedarfe in der Kinder- und Jugendhilfe Teil 1 und Teil 2 | Referentinnen: Prof. Luise Hartwig, FH Münster und Dr. Alexandra Geisler

Link zur Dokumentation der Herbsttagung

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: