Über „Berlin hilft!“

Print Friendly

„Berlin hilft!“ wurde im August 2015 ohne Spenden entwickelt und gegründet, um die ehrenamtliche Hilfe der Berliner für Flüchtlinge und Hilfesuchende zu koordinieren. Das gemeinnützige Projekt ist eine Initiative von Ehrenamtlichen, die sich berlinweit für die Hilfe von geflüchteten Menschen einsetzt – mit den Zielen: informieren, vernetzen, helfen.

Die Website informiert über die (Not-)Unterkünfte in Berlin und dem Berliner Umland und soll dazu dienen, gezielt Bedarf zu koordinieren: Sei es an ehrenamtlichen Helfer/innen, an Sachspenden oder an Lebensmitteln für die Unterkünfte. Neben einer Übersicht über verschiedene „Berlin hilft“-Initiativen findet ihr hier auch Adressen, Ansprechpartner, Rechtliche Hinweise zu Asylverfahren und andere Hintergrundinformationen.

 

Bitte schickt uns nur aktuellen Bedarf. Unter „Angebote“ finden sich Hilfsangebote, Dolmetscher, Begleitungen, Fahrdienst und Kinderbetreuung. Bitte schickt uns hierzu eine E-Mail: fluechtlingsnetzwerkberlin@gmail.com
oder kontaktiert uns über Facebook Netzwerk-Flüchtlinge Berlin

Ein Hinweis in eigener Sache: Dieser Blog wird ehrenamtlich betrieben. Er dient dazu Hilfsangebote und Bedarfe zu vernetzen und zu koordinieren. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, die Kommentar- und Diskussionsfunktion unter den Beiträgen zu sperren. Wir sind stets bemüht den aktuellen Stand zu veröffentlichen, können dies aber nicht garantieren. Bitte habt dafür Verständnis! Vielen Dank

Ein Gedanke zu „Über „Berlin hilft!“

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: