Werden Sie Fachkraft (m/w) in unserem motivierten und sympathischen Team!

Als Verwaltungskraft beim DRK Verantwortung übernehmen

DRK Berlin Südwest gGmbH

Wir suchen in Berlin-Steglitz ab sofort eine

Verwaltungskraft im Team der Geschäftsstelle (Teilzeit)

Die Stelle hat einen Umfang von 25 Wochenstunden und ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Das Deutsche Rote Kreuz setzt sich im Zeichen der Menschlichkeit für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein – bundesweit und international. Der Kreisverband Berlin Steglitz-Zehlendorf ist die lokale Gliederung des Deutschen Roten Kreuzes im Bezirk Steglitz-Zehlendorf mit rund 180 aktiven und 7.000 För-dermitgliedern. Die Kreisgeschäftsstelle mit drei Mitarbeitenden unterstützt alle Tätigkeiten der akti-ven Gemeinschaften (Bereitschaften, Jugendrotkreuz, Wasserwacht, Wohlfahrts- und Sozialarbeit) und arbeitet mit der öffentlichen Verwaltung und anderen Akteuren zusammen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
– Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
– Mitarbeit bei der Betreuung, Verwaltung und Werbung von Mitgliedern
– Personalaktenführung der ehrenamtlichen Gemeinschaftsmitglieder
– Urlaubs- und Krankheitsvertretung der Finanzbuchhaltung

Sie verfügen über:
– eine kaufmännische Berufsausbildung oder mehrjährige qualifizierte Erfahrungen im Bereich der Allgemeinen Verwaltung
– Kenntnisse und Erfahrung in der Finanzbuchhaltung (wünschenswert)
– ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Organisationstalent und Flexibilität so-wie ein freundliches, sicheres und verbindliches Auftreten
– die Bereitschaft zu gelegentlichen Terminen außerhalb der normalen Arbeitszeit
– einen sicheren Umgang mit den Anwendungen von MS Office sowie sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Rechtschreibung
– Identifikation mit den Grundwerten und Interesse an den Aufgaben des DRK

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.10.2017 unter Angabe Ihrer Gehalts-vorstellungen und eines möglichen Beschäftigungsbeginns an Bewerbung@drk-berlin.net oder an den DRK Kreisverband Berlin Steglitz-Zehlendorf e.V., Düppelstr. 36, 12163 Berlin. Bitte geben Sie auch an, wie Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.

Bewerber mit einer nachgewiesenen Schwerbehinderung werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Informationen über uns erhalten Sie unter www.drk-berlin.de/steglitz-zehlendorf.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an luthmannt@drk-berlin.net

Bewerben per Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

%d Bloggern gefällt das: