Details zum Freizug und Umzug weiterer Turnhallen und Notunterkünfte

IMG_4424

  Wir hatten zu die noch im März anstehenden Freizüge von Turnhallen und Notunterkünften bereits generelle Informationen veröffentlicht. Nun kommen dazu auch noch die konkreten Details, an welchen Tagen welche Umzüge erfolgen sollen. Im Vorfeld sind Menschen aus sicheren Herkunftsländern oder mit kurzer Anwesenheit und Verpflichtung, in einer Erstaufnahmeinrichtung zu wohnen, bereits in andere Unterkünfte … Weiterlesen …

Weitere 3 Turnhallen sowie 5 Notunterkünfte werden bis 31.03. aufgelöst

  Drei Turnhallen und fünf weitere Notunterkünfte werden bis Ende März aufgelöst. Die Menschen kommen alle in neue Gemeinschaftsunterkünfte, die entweder als Containerdorf (Tempohome) oder in Modulbauweise als festes Gebäude (MUF) errichtet wurden. Damit bekommen weitere rd. 1.300 Menschen aus Notunterkünften nun eine wesentlich bessere Unterbringung. Freigezogen werden drei Turnhallen in Reinickendorf: Kühleweinstraße, Cyclopstraße, Königshorster … Weiterlesen …

Reinickendorf: Gemeinschaftsunterkunft Bernauer Straße (MUF)

Gemeinschaftsunterkunft Bernauer Straße 138 A 13507 Berlin   Kapazität: rd. 230 Modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) Betreiber: Internationaler Bund   

Kältehilfe: Reinickendorf: Kopenhagener Strasse 29

NOTÜBERNACHTUNG KOPENHAGENER STRASSE der Berliner Stadtmission Kopenhagener Str. 29, 13407 Berlin U2, S8, S9, S41/42, S85 Schönhauser Allee | Bus 122 Kopenhagener Str./Flottenstraße Tel: 030 32 51 41 32 E-Mail: kaeltehilfe@berliner-stadtmission.de Geöffnet: 1. Nov.–31. März | täglich, 21–8 Uhr Kältebus bzw. Wärmebus kann nach tel. Absprache kommen. Keine Gewalt, keine Waffen, kein Alkohol, keine Drogen. … Weiterlesen …

29.09.: Freizug der Turnhalle Auguste-Viktoria-Allee (Mark-Twain-Grundschule)

Nunmehr steht der Freizugstermin fest. Am 29.09. wird die Halle aufgelöst und freigezogen. Die Menschen werden nun – nach mehreren anderen Varianten – komplett und gemeinsam in die Schmidt-Knobelsdorff-Kaserne ziehen. Leider sind im Bezirk und auch der näheren Nähe keine Plätze in Gemeinschaftsunterkünften in ausreichender Zahl vorhanden. Insofern haben sich auch die Bewohner dazu entschlossen, … Weiterlesen …

Turnhalle der Mark-Twain-Grundschule wird bis Ende September geräumt

Endlich haben die festgestellten Qualitätsmängel bei der Unterbringung in dieser Halle nun auch Konsequenzen. Nach den seit Eröffnung andauernden Beschwerden von zahlreichen Ehrenamtlichen und später auch dem Bezirksamt und von Kirchengemeinden und mehreren Kontrollen durch das LAGeSo bzw. LAF wird die Turnhalle nun bis Ende des Monats endgültig geräumt. Bis 30.09. sollen die Bewohner in … Weiterlesen …

Reinickendorf

Liste der Unterkünfte im Bezirk   Regelung zum erweiterten Führungszeugnis   Regelung zur roten Karte (Essensausgabe)   Zuständigkeiten, Ansprechpartner und Kontaktdaten im Bezirk Bezirksamt Reinickendorf Rathaus Reinickendorf Eichborndamm 215-239 13437 Berlin Tel.: (030) 90294 – 0 Abteilung Jugend, Familie und Soziales Abteilung Schule, Bildung und Kultur Abteilung Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste   Integrationsbeauftragter und Koordinatoren … Weiterlesen …

Reinickendorf: NUK Cyclopstraße

Notunterkunft Sporthalle Cyclopstr. 7 13437 Berlin Sporthalle OSZ Emil-Fischer-Oberschule Betreiber: Kindererde gGmbH Info@kindererde.de

Reinickendorf: Kühleweinstraße

Notunterkunft Kühleweinstr. 5 13409 Berlin Sporthalle des OSZ Maschinen- und Fertigungstechnik Betreiber: Apardo

Reinickendorf: NUK Königshorster Straße

Notunterkunft Sporthalle Königshorster Str.  10 13439 Berlin Sporthalle der Thomas-Mann-Oberschule Betreiber: Bewo

%d Bloggern gefällt das: