Rognitzstraße schließt überraschend, C&A nach Plan, Betreiber wechseln

    Die Gemeinschaftsunterkunft in der Rognitzstraße wird überraschend komplett geräumt. Ursprünglich sollte die Caritas per 01.02. den Betrieb übernehmen. Nun führen Mängel beim Brandschutz zur kompletten Schließung.   Rognitzstraße Per 16.02. soll der Aus- und Umzug erfolgen. Das LAF … Weiterlesen …

Notunterkunft Alt-Moabit 82 b wird aufgelöst

  Die Notunterkunft Alt-Moabit 82b wird nun ebenfalls geschlossen. Auszug ist am 07.11. Neue Unterkunft wird die Gemeinschaftsunterkunft (MUF) in Albert-Kuntz-Straße, eine modulare Unterkunft nach dem Senatsentwurf und deshalb in Art und Weise bekannt.Die Albert-Kurtz-Straße ist gerade erst fertiggestellt worden. … Weiterlesen …

Kältehilfe: Mitte Notübernachtung Lützowstraße

    AWO KREISVERBAND MITTE, NOTÜBERNACHTUNG JUGENDKULTURZENTRUM PUMPE Lützowstraße 42, 10785 Berlin U1 Kurfürstenstraße, U1/U2/U3/U4-Nollendorfplatz | Bus M 85 bis Lützowstr./Potsdamer Str. oder S 75 bis Zoologischen Garten und um- steigen in Bus 100 bis Lützowplatz. Tel.: 0151/71037037 E-Mail: kaeltehilfe@awo-mitte.de … Weiterlesen …

Kältehilfe: Mitte Notübernachtung Residenzstraße

NOTÜBERNACHTUNG RESIDENZSTRASSE Residenzstr. 90, 13409 Berlin (Eingang „Haus vom guten Hirten“, kleines Tor neben Steinhaus, über den Hof, links im Torbogen) U9 Osloer Str., Bus 125 bis Residenzstr./Reginhardstr. Tel.: 0172/3927384 Kontaktpersonen: Frau Tews, Frau Hertzer Geöffnet: Nov. bis März | … Weiterlesen …

NUK Gotenburger Straße wird aufgelöst / Unterstützerkreis Buchholz trifft sich

    Die NUK Gotenburger Straße wird in wenigen Tagen aufgelöst. Am 10.und 11.10. ziehen die bisherigen Bewohner aus und kommen in der Mehrzahl in die neue Unterkunft in die Buchholzer Straße. Rd. 120 Menschen werden umziehen. Der Umzug erfolgt … Weiterlesen …

NUK Levetzowstraße schließt ab 21.08.

Die Notunterkunft in der Levetzowstraße 3-5 schließt wie berichtet auch im August. Der Umzug erfolgt vom 21. bis 23.08. Für den weit überwiegenden Teil der Bewohner wird die neue Gemeinschaftsunterkunft im sog. Tempohome Hohenschönhausener Straße in Lichtenberg die neue Heimat. … Weiterlesen …

NUK Kruppstraße wird aufgelöst, aus EAE Herzbergstraße ziehen Statusgewandelte aus

Die Notunterkunft in der Traglufthalle Kruppstraße wird zu Ende Juli aufgelöst. Aus der Erstaufnahmeeinrichtung Herzbergstraße ziehen die Menschen aus, die bereits einen positiven Asylbescheid bekommen haben. Aus der Kruppstraße ziehen die Menschen am 21.07. und am 24.07. in die GU … Weiterlesen …

GU Chausseestraße

Gemeinschaftsunterkunft Chausseestraße Chausseestr. 54 10115 Berlin Tel: 030/ 2007 364 30 Fax: 030/ 2007 364 35 Email: info@city54hotel.de Plätze: 440 Betreiber: City 54 Hotel und Hostel Berlin GmbH

Details zum Freizug und Umzug weiterer Turnhallen und Notunterkünfte

  Wir hatten zu die noch im März anstehenden Freizüge von Turnhallen und Notunterkünften bereits generelle Informationen veröffentlicht. Nun kommen dazu auch noch die konkreten Details, an welchen Tagen welche Umzüge erfolgen sollen. Im Vorfeld sind Menschen aus sicheren Herkunftsländern … Weiterlesen …

Weitere 3 Turnhallen sowie 5 Notunterkünfte werden bis 31.03. aufgelöst

  Drei Turnhallen und fünf weitere Notunterkünfte werden bis Ende März aufgelöst. Die Menschen kommen alle in neue Gemeinschaftsunterkünfte, die entweder als Containerdorf (Tempohome) oder in Modulbauweise als festes Gebäude (MUF) errichtet wurden. Damit bekommen weitere rd. 1.300 Menschen aus … Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: