Gerhart-Hauptmann-Schule wird doch noch im August Flüchtlingsunterkunft

Das Gerangel um die Gerhart-Hauptmann-Schule ist – zumindest teilweise – beendet. Die im Gebäude bereits vom Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg erstellte Flüchtlingsunterkunft mit rd. 100 Plätzen geht noch im August in Betrieb. Der entsprechende Betreibervertrag mit den Johannitern ist inzwischen ausverhandelt und soll in den nächsten Tagen abgeschlossen werden. Der Eröffnung steht damit nun vorerst nichts mehr … Weiterlesen …

UPDATE: Umzug der NUK Tempelhofer Ufer 18 am 25.06.

UPDATE (unten) Am Samstag, 25.06., wird die Notunterkunft Tempelhofer Ufer geplant aufgelöst. Der Umzug erfolgt für Familien in die neue Gemeinschaftsunterkunft Gehrenseestr 99. Alleinreisende Männer werden hingegen in Tempelhof und einer weiteren Unterkunft untergebracht. Das LKF hat uns mitgeteilt, dass heute eine generelle Information im Tempelhofer Ufer in mehreren Sprachen ausgehängt wurde. Daneben soll es … Weiterlesen …

Friedrichshain-Kreuzberg: NUK Stresemannstraße

Notunterkunft (ehemalihges Hotel) Stresemannstr. 95 10963 Berlin Betreiber: DRK Berlin (Ansprechpartner: Herr Nitsche)    

Friedrichshain-Kreuzberg: NUK Lobeckstr.

Notunterkunft Turnhalle OSZ Hans-Böckler-Schule Lobeckstraße 62 10969 Berlin Betreiber: Vielfalt e.V. über Tochtergesellschaft Mavi gGmbH Mobil. 0176/43328705 Tel. 030 / 23937464 Fax: 030 23937464 NUK-Lobeckstrasse@vielfaltev.de Betreiber: Mavi gGmbH Geschäftsführer Constantin Borngesser Tel: 0176 43400916 Mehringplatz 9 (Erdgeschoss) 10969 Berlin Tel: 030/ 239 468 92 http://www.viefaltev.de Helfende Initiative: Kreuzberg hilft Facebook-Gruppe Kreuzberg hilft Helfer tragen sich bitte HIER … Weiterlesen …

Friedrichshain-Kreuzberg – Notunterkunft Sporthalle Wrangelstraße

Notunterkunft Sporthalle Wrangelstr. 98 (Zugang Zeughofstr. 24) 10997 Berlin Betreiber: care & shelter gGmbH Kontakt: nuk.wrangelstr@gmail.com Helfende Initiative: Kreuzberg hilftHelfer-Planung Bedarfsliste Spenden für geflüchtete Menschen Mariannenplatz 1 10997 Berlin-Kreuzberg Spendenannahme: Dienstag – Freitag, 12 – 17:30 Uhr Samstag, 12 – 15 Uhr    

Friedrichshain-Kreuzberg: NUK Gürtelstraße (GESCHLOSSEN)

Sporthalle Gürtelstr. 20 10247 Berlin Betreiber: AFB e.V. Die beiden Notunterkünfte in der Otto-Ostrowski-Str. 44 und in der Gürtelstraße 20 und werden von der Initiative „Friedrichshain hilft“ unterstützt. E-Mail: info@friedrichshain-hilft.de Informationen: NUK Gürtelstraße Schichtplan BEDARFSLISTE: Aktuelle Bedarfsliste  – Obst (Äpfel, Bananen, Mandarinen) – Gemüse (Gurken, Paprika, Tomaten) – Studentenfutter – Trockenfrüchte – Nüsse, (Sonnenblumen-)Kerne – frische Minze – frischer … Weiterlesen …

Friedrichshain: Traglufthalle als Nachtunterkunft für Obdachlose

Traglufthalle als Nachtunterkunft „Am Containerbahnhof“ 10367  Berlin Bahngelände Lichtenberg/ Nahe des Bahnhofs Frankfurter Allee Betreiber: Berliner Stadtmission (finanziert die Kosten für Personal, Verpflegung und Betreuung) und Care-Energy Unternehmensgruppe (finanziert die Kosten der Halle, Platzmiete und des laufenden Betriebs) Pressebericht zur Wärmehalle für Obdachlose am neuen Standort „am Containerbahnhof“ in Berlin, 05.11.2015

Friedrichshain-Kreuzberg: NUK Geibelstraße (GESCHLOSSEN)

Notunterkunft Sporthalle Bürgermeister-Herz-Grundschule Geibelstraße 12 10961 Berlin Betreiber: Die Akzente GmbH Helfende Initiative: Kreuzberg hilft Facebook-Gruppe Kreuzberg hilft Spendenannahme: DI-FR 12:00 – 17:30 Uhr, SA 12:00 – 15:00 Uhr Kreuzberg hilft Mariannenplatz 1 10997 Berlin-Kreuzberg

Kreuzberg-Friedrichshain: NUK Tempelhofer Ufer (GESCHLOSSEN)

Notunterkunft Sporthalle (der Hector-Peterson-Oberschule) Tempelhofer Ufer 15 -18 10963 Berlin Betreiber: Akzente GmbH Helfende Initiative: Kreuzberg hilft Facebook-Gruppe Kreuzberg hilft Helfer tragen sich bitte HIER ein. Die aktuelle Bedarfsliste gibt es HIER. Spendenannahme: DI-FR 12:00 – 17:30 Uhr, SA 12:00 – 15:00 Uhr Kreuzberg hilft Mariannenplatz 1 10997 Berlin-Kreuzberg  

Friedrichshain-Kreuzberg: UK Jessnerstr für umF

Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Jessnerstrasse 54 10247 Berlin Betreuung  Lebensnah e.V. Mail: kontakt@lebensnah.de Telefon: 030 / 29 66 84 15 Betreuung von 70 unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (überwiegend zwischen 15 und 18 Jahren) Aktuelle Bedarfsliste: Badelatschen 36 – 44 Tickets BVG und Berliner Bäder Betriebe Feste Schuhe Turnschuhe Jungen/ Mädchen 39 – 42 Lange Hosen Jungen/ Mädchen … Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: