Ein-Euro-Jobs

Print Friendly

Auch Asylbewerber können 1-€-Jobs annehmen. Dies geht auch für Menschen, die eigentlich überhaupt nicht arbeiten dürfen, weil diese Jobs nicht als Arbeit- oder Beschäftigungsverhältnis definiert sind. Gezahlt werden 1,05 € pro Std., max. 80 Std. pro Monat sind erlaubt.

Link zur gesetzlichen Regelung

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.