Passbeschaffung für Syrer mit subsidiärem Schutz ist in Berlin nicht erforderlich (arabisch/deutsch)

Print Friendly

Bildschirmfoto 2018-02-06 um 23.12.50

Der längere deutsche Text dazu mit allen Hinweisen ist hier  in unserem bereits veröffentlichten Beitrag zu finden. Kurzfassung: Syrer mit subsidiärem Schutz brauchen in Berlin weder für Antrag noch Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis und auch nicht zum Zweck des Reisens in die syrische Botschaft. In Berlin erhalten Syrer mit subsidiärem Schutz grundsätzlich graue Reiseausweise.

Übersetzung @Kaja Grabowski

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: