Spandau: Erweitertes Führungszeugnis

Print Friendly

Zur Hilfe in Unterkünften wird oft das sog. erweiterte Führungszeugnis verlangt.

Sie erhalten vom Betreiber der Unterkunft ein Formular zur Beantragung des erweiterten Führungszeugnisses. Mit diesem Formular und Ihrem Personalausweis gehen Sie zum Bürgeramt, wo Sie das erweiterte Führungszeugnis beantragen.

Hierfür ist kein Termin notwendig.

Sie erhalten bei Übergabe des Formulars zur Beantragung die Anschrift und Raumnummern der entsprechenden SachbearbeiterInnen beim Bürgeramt. Sie können das Führungszeugnis dann ohne Wartezeiten direkt bei den SachbearbeiterInnen des Bürgeramts beantragen.

Für alle ehrenamtlich Tätigen ist die Ausstellung des erweiterten Führungszeugnisses kostenfrei.

Ein Gedanke zu „Spandau: Erweitertes Führungszeugnis

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: