Spieleseminar für Ehrenamtler/innen

Print Friendly

Der Jugendverband und die Jugendbildungsstätte Kaubstraße organisieren für Mitte Januar ein weiteres Spieleseminar für Ehrenamtler/innen.

„Spieleseminar „Spielen fast ohne Worte“ vom 15.- 17.01.16 in der Jugendbildungsstätte Kaubstraße
Spielen, spielen, spielen. Jippie! Ein Wochenende lang liegt der Schwerpunkt insbesondere auf Spiele die mit nur wenigen Worten erklärt werden können. Das heißt, es geht vor allem um Methoden, die in Internationalen Begegnungen oder in der Arbeit mit Flüchtlingen angewendet werden können, also überall dort, wo Sprachbarrieren mitgedacht werden müssen. Auf welche Art und Weise können Spiele angeleitet werden? Für welche Alters- und Zielgruppe ist welches Spiel geeignet? Welche Rahmenbedingungen bedarf es?
Da wir uns mit dem Spieleseminar u.a. auch an die Ehrenamtler/innen in den Unterkünften der Geflüchteten richten wollen, und wir das als unseren Beitrag ansehen, hier zu unterstützen, ist die Teilnahme gegen Spende möglich (und ohne festgelegte Teilnehmer/innenkosten). Die Teilnahme am gesamten Wochenende wäre wünschenswert (Fr: 16- 20 Uhr, Sa: 10- 18 Uhr, So: 10 – 16 Uhr).

Anmeldung gerne ab sofort an : Mo Witzki (Bildungsreferentin des BDP Berlin), mo.witzki@bdp.org, Tel: 8730359. “

Mehr Infos hier Spieleseminar 16

%d Bloggern gefällt das: