Spendenaufrauf: Wintersachen

Print Friendly

Es wird immer kälter und die Menschen sind meist nicht ausreichend ausgestattet. Keine Mützen, keine Schals, keine Winterjacken oder Winterschuhe. Die Kinder laufen mit Decken eingehüllt oder ohne Socken, festes Schuhwerk durch die Herbstkälte.
Wir brauchen nun eure Hilfe.

Auf dem LaGeSo Gelände werden gebraucht:
Strickmützen, Handschuhe, Schals, dicke Socken, Thermounterwäsche gerne auch Decken (Wolldecken, Rettungsdecken etc.), Isomatten und warme Jacken. Auch werden (flache) warme Schuhe für Erwachsene benötigt. Die aktuelle Bedarfsliste so wie Annahmezeiten findet ihr hier.

An der Aussenstelle des BAMF in Spandau werden benötigt.
Mützen, Handschuhe, Schals, dicke Socken und warme Jacken und warme (flache) Schuhe für Erwachsene und Kinder benötigt. Die Annahme findet wochentags von 8-15 Uhr statt. Die Bedarfsliste findet ihr hier.

Wenn andere Einrichtungen auch großen Bedarf an Winterkleidung haben, schreibt uns bitte eine Mail an: fluechtlingsnetzwerkberlin@gmail.com

Wir werden euch dann in dieser Auflistung ergänzen.

%d Bloggern gefällt das: