Reinickendorf: NUK Diakoniezentrum Heiligensee

Print Friendly

Notunterkunft Diakoniezentrum Heiligensee
Am Bärensprung 56
13503 Berlin

Ansprechpartner: Friederike Subklew-Sehume

In seinem Diakoniezentrum in Heiligensee, im Bezirk Reinickendorf, betreibt das EJF eine kleine Notunterkunft vor allem für Familien. Die Notunterkunft beherbergt Flüchtlinge, die neu nach Berlin gekommen sind. Derzeit sind in einem Haus 30 Personen in 10 Zimmern untergebracht. Sie werden über die Küche des Diakoniezentrums verpflegt.

%d Bloggern gefällt das: