KU64 spendet Flüchtlingen Zahnbehandlungen und mehr

Print Friendly

ZAHNBEHANDLUNGEN — Um schnell zu helfen, machen unsere Mitarbeiter freiwillig unbezahlte Überstunden, nach der Sprechstunde ab 19 Uhr und an Wochenenden – nach vorheriger telefonischer Anmeldung. Pro Patienten benötigen wir für den ersten Termin 30 Minuten. Damit kein Chaos entsteht, rufen Sie unseren Koordinator Fabian Jain an, um Termine für die von Ihnen betreuten Flüchtlingen direkt zu vereinbaren: 0176 – 518 99 779. BVG-Ticket (Hin- und Rückfahrt) kann ggf. gesponsert werden aus den Geldspenden unserer Mitarbeiter/innen, wenn keine BVG Karte finanziert ist.

http://www.ku64.de/blognews/presse/pressemitteilungen/fluechtlingshilfe-der-zahnaerzte-von-ku64-angelaufen-zahnbehandlung-sofort.html

%d Bloggern gefällt das: